Angstlos (Band 2) ~ J. P. Touzeau

Für 99 Cent – Aktionspreis

Eine Pille – 24 Stunden – Keine Ängste mehr

Was würdet ihr tun, wenn ihr mit einer Pille alle Ängste und Zweifel loswerden könntet?

Trinity Silverman wird eine solche Pille angeboten. Sie ist mit ihrem Leben unzufrieden und fühlt sich den Menschen um sie herum nicht gewachsen, die sie nicht respektieren und sie nur ausnutzen.

Mit Einnahme der Tablette fühlt sie sich plötzlich, als könne sie es mit allem und jedem aufnehmen, ihr Selbstbewusstsein ist so stark wie nie zuvor.

Aber wie alles, was zu gut ist um wahr zu sein, ist es auch mit der Pille nicht getan. Denn das, was Wirklichkeit zu sein scheint, ist es manchmal doch nicht  …

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Große Liebe, kleine Rätsel ~ Matilda Templet

Für 99 Cent – Aktionspreis

Turbulente Reisen mit viel Herz und Humor

Nach dem Desaster mit ihrem Ex-Freund erhält das 24-jährige Gelegenheitsmodel Lessa einen Auftrag, der sie nach Südfrankreich führt. Dort trifft sie auf den geheimnisvollen Marc Lunel und die Dinge beginnen, kompliziert zu werden …

Doch Lessa ist nicht die einzige mit Liebes-Problemen: Sandra und Chloé, ihre Freundinnen, stehen vor harten Entscheidungen und am Anfang der Suche nach der großen Liebe.

Die drei erleben gemeinsam so manches Abenteuer mit viel Liebe und Leidenschaft.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

BIEP FIMILIM – Ein Leben ohne Abi und Entenbraten ~ Inge Schlüter

GRATIS Preisaktion

Ein Schweinehund namens Pupsknödel

Die Autorin erzählt Geschichten aus ihrem Leben als alleinerziehende Mutter mit zwei Töchtern. Da geht es um den Umgang mit dem inneren Schweinehund, der kurzerhand “Pupsknödel” genannt wird; um unbekannte Männer mit gefährlich aussehenden Hunden, die nur spielen wollen; um Spinnen und deren Überlebenschancen im Staubsaugerbeutel; und um das Rätsel der unlösbaren Rechenaufgaben ihrer Kinder.

Doch trotz all der Schwierigkeiten gilt in der Familie der Leitspruch: BIEP FIMILIM (= Gibt Schlimmeres).

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Mystery-Geschichten ~ Ilona Bulazel

Für 99 Cent – Aktionspreis

Vier mysteriöse Geschichten zum Mitfiebern

Was verbindet Mary Celeste aus dem Jahr 1548 mit Mary 2014? Und was haben das Haus an der Küste und ihr Ehemann damit zu tun? Gibt es Seelenverwandtschaft?

In jeder der vier Geschichten gibt es offene Fragen, die dazu einladen, in eine Welt der Geheimnisse und Mysterien einzutauchen. Egal ob am Abend, in der Nacht oder tagsüber – es wird unheimlich und spannend …

Das Buch enthält die folgenden Kurzgeschichten:

Der Erbe
Der Meisterbau
Die Seelenverwandten
Das Geschenk

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Rendezvous mit der Hölle: Verbotene Begegnungen mit Ayahuasca ~ Helguita

Für 99 Cent – Aktionspreis

Die inneren Dämonen

„Wie kommt man bloß auf die Idee, zu einem Schamanen in den Dschungel zu reisen?“ Manche Leute schüttelten verwundert den Kopf, wenn die Protagonistin ihnen von ihren Plänen berichtete. Doch sollte sie sich davon beirren lassen? Sie hatte schließlich ein Ziel: Sie wollte endlich den Fluch loswerden, sie wollte in andere Dimensionen reisen und … sie wollte, dass die Ayahuasca ihr den Weg zeigte, wie sie einen Bestseller schreiben könnte!

Getrieben von diesen Erwartungen setzte sich die verzweifelte Frau an einem heißen Morgen im August in ein Flugzeug nach Lima – und hätte sie gewusst, was auf sie zu kommt, wäre sie sofort wieder umgekehrt. So aber landete die Reisende am Amazonas und erlebte ihr allergrößtes Abenteuer!

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Die Jägerin (Die Anfänge) ~ Nadja Losbohm

GRATIS Preisaktion

Fantasy-Romanze mit Schmunzelfaktor

Die 21-jährige Ada Pearce passt so gar nicht in das Bild der Action-Heldin: Zu kurz sind ihre Beine, die Hüften sind zu sehr gepolstert und sportlich begabt ist sie auch nicht. Doch ausgerechnet sie ist es, der ein mysteriöser Priester weismachen will, dass sie die Auserwählte ist, die Menschen in ihrer Heimatstadt vor den gruseligen Schreckgestalten, die des Nachts ihr Unwesen treiben, zu beschützen.

Zunächst kann die quirlige Ada diese Geschichte ganz und gar nicht glauben, doch als sie die drohenden Gefahren erkennt, nimmt sie ihr Schicksal an und zieht in ihr neues Zuhause, die St. Mary’s Kirche, ein und beginnt ihre Ausbildung zur Jägerin …

Die junge Heldin erzählt ihre Geschichte in Rückblenden selbst. Sie berichtet über das erste Treffen mit ihrem Lehrer, Pater Michael, über die einjährige Ausbildung zur Jägerin, wie es ist immer mit einem Geheimnis zu leben und auch über die Schwierigkeiten, die durch das Zusammenleben einer Jägerin mit einem Priester so entstehen …

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare