Als 14-Jähriger am Hochofen

0,99 € statt 2,99 €:

Franz Unfried kommt Anfang des 20.Jahrhunderts mit Eltern und 4 Brüdern aus dem Sudetenland ins Ruhr Revier. Die Familie verspricht sich ein besseres Leben als in der Heimat. Franz muss mit dem Vater schon als 14-Jähriger am Hochofen arbeiten, um den Brüdern eine Schulbildung zu ermöglichen. Die eigenen Träume schwimmen davon. In einer Krise werden Vater und Sohn entlassen. Die Familie steht vor dem Nichts.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Eine chaotische Liebesgeschichte – drei Tage vor Weihnachten

0,99 € statt 2,99 €:

Emmi hat die Nase voll von ihrem Job. Drei Tage vor Weihnachten nach einem Abend voller Glühwein und Punsch beschließt sie zu kündigen und schreibt Briefe an alle Kollegen, denen sie noch etwas zu sagen hat. Unter anderem auch an ihren süßen Chef Alex, in den sie schon länger unglücklich verliebt ist.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Diesen Ort verlässt man nicht lebend …

0,99 € statt 2,99 €:

Sie verschwinden spurlos: Junge Frauen, die in Schleswig-Holstein auf dem Elberadweg unterwegs waren. Doch dann wird eine von ihnen tot und grauenhaft verstümmelt aufgefunden. Bald sind sich die Beamten der Mordkommission sicher, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben. Aber wie gelingt es ihm, sich der Frauen völlig unbemerkt zu bemächtigen? Wo lebt er seine Fantasien an ihnen ungestört aus?

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Liebe oder Happy End?

0,99 € statt 2,99 €:

Kate Allister liebt ihren Hof, ihren störrischen Esel, und das ruhige Leben in Talland Bay. Ihr bester Freund ist der unverschämt gutaussehende Philip, unangefochtener Frauenschwarm des Ortes. Wer braucht da schon einen Mann?

Doch mit dem Tod ihrer Großmutter gerät ihre kleine Welt aus den Fugen. Ausgerechnet sie, das schwarze Schaf der adeligen Familie Allister, erbt mit ihren zwei Cousins Schloss und Ländereien. Die Kassen sind leer, die Familie steht vor dem Ruin, und die Zukunft ganz Talland Bays steht auf dem Spiel. Kate muss Verantwortung übernehmen und ihren Heimatort retten – auch, um eine dunkle Schuld zu begleichen.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Zwölf Nächte, in denen die Vergangenheit zum Leben erwacht

0,99 € statt 2,99 €:

12 Nächte zwischen den Jahren, 12 Nächte außerhalb der Zeit

Der Tod ihrer Großmutter zwingt Mina zwischen Weihnachten und Neujahr dazu, in ihr Heimatdorf in der Eifel zurückzukehren. In den Rauhnächten, so sagt man, ist die Grenze zwischen der Welt der Geister und der Menschen besonders dünn. Ein namenloses Unheil lauert seit Jahrhunderten im Wald hinter dem Dorf und scheint nur darauf zu warten, erneut zuzuschlagen.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Wenn Freunde zu Todfeinden werden

1,99 € statt 3,99 €:

Kriegsjahr 1942

In England fragt sich der MI6 woher die hohen Verluste von Auslandsagenten und die Zerschlagung der »Roten Kapelle«, jener bislang so überaus erfolgreichen Widerstandsgruppe, kommen könnten.

Im Hitler-Deutschland bringen neuartige Strategien des Sicherheitsdienstes ehemalige französische Fremdenlegionäre in Bedrängnis. Man verdächtigt sie, für die Alliierten zu spionieren.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare