Die Frau, die Gott nicht liebte ~ Freimann Stiller


GRATIS – aus den Top 40 in Krimis & Thriller:

Die junge Karriere eines Kommissars

Der junge Kommissar Werner Stetter, bekannt aus dem Roman „Die Sünde, die Gott nicht vergibt„,legt sich mit seinem damaligen Vorgesetzten an. Dieser hat in einem Mordfall einen Mann verhafte lassen – doch Stetter glaubt nicht an diese einfache Lösung.

Das Besondere: Dieser Roman beginnt am 18. April 1994, genau einen Tag, nachdem das Projekt „Stuttgart 21“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde! Dieses Motiv verbindet alle Stetter-Krimis miteinander.

Und wenn man sich die Jahreszahl genauer anschaut, fällt einem auf: Am kommenden 18. April ist das zwanzigjährige Jubiläum des umstrittenen „Stuttgart 21“-Projekts!

„Die Frau, die Gott nicht liebte“ von Freimann Stiller ist eine kurze Krimi-Geschichte aus den frühen Jahren des Kommissars Stetter. Wer neugierig geworden ist und den Roman dazu lesen will (der später spielt und verrät, was das alles mit „Stuttgart 21“ zu tun hat), der bekommt in diesem Gratis-eBook auch eine XXL-Leseprobe. So fällt die Entscheidung doch leicht!

Titel: Die Frau, die Gott nicht liebte
Autor: Freimann Stiller
Regulärer Preis: 0,99 €
Derzeitige Bewertung: n/a

Der Preis kann sich jederzeit ändern. Achte bitte vor dem Kaufen immer darauf, ob das eBook noch für 0,00 € angeboten wird.


Mehr von Freimann Stiller?

Hier ist der erwähnte Roman:

Kommentare geschlossen