Nur wer meine Sehnsucht kennt ~ Heike Fröhling


Für 99 Cent – Aktionspreis

Dramatische Familiensaga

Sie spürt, dass etwas wie ein Schatten auf ihrem Leben liegt, was sich nicht genau beschreiben lässt. Und dann findet sie die Antwort, niedergeschrieben vor fast einem Jahrhuntert. Sie beginnt zu ahnen, dass sie und ihr Leben nur Teil einer größeren Verstrickung sind.

Luisa macht sich die Entscheidung nicht leicht, in ihr Elternhaus zurückzukehren, um ihre Mutter zu pflegen, kann sich aber auch nicht mit der Vorstellung anfreunden, die Mutter in ein Heim zu geben. Im Rahmen größerer Umbauarbeiten findet sie Briefe und Tagebücher ihrer Großmutter Enriqua. Luisa beginnt zu lesen. Doch anstelle von Antworten tauchen immer neue Fragen auf.

Wie ist es möglich, dass die Aufzeichnungen bis ins Jahr 1938 hineinreichen, wo doch Enriqua bereits 1937 im Kindbett verstorben ist? Warum hat Enriqua als erfolgreiche, weltgewandte Tänzerin überhaupt einen einfachen Schreiner geheiratet und ist mit ihm in Wiesbaden geblieben? Wie sollte ihr Wunsch, die großen Weltbühnen zu erobern, mit seiner Sehnsucht nach Sesshaftigkeit und der Übernahme des väterlichen Möbelhauses zusammenpassen?

Je intensiver Luisa in den Tagebüchern liest, umso mehr versteht sie, dass die dramatischen Ereignisse, die lange vor ihrer Geburt geschehen sind, noch über Generationen hinweg ihr eigenes Leben beeinflussen.

Meinungen der Leser:
– sprachliches Vergnügen
– toll recherchiert

„Nur wer meine Sehnsucht kennt“ von Heike Fröhling ist ein Roman, der im Wiesbaden der heutigen Zeit und in den 30er-Jahren spielt. Eine Geschichte um das Tabu einer Familie, über die Liebe zum Tanzen und die Träume des Lebens.

Titel: Nur wer meine Sehnsucht kennt
Autor: Heike Fröhling
Regulärer Preis: 3,99 €
Derzeitige Bewertung: 5,0 (2 Rezensionen)

Der Preis kann sich jederzeit ändern. Achte bitte vor dem Kaufen immer darauf, ob das eBook noch für 0,99 € angeboten wird.

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)