Solange es Schmetterlinge gibt ~ Hanni Münzer


Für 99 Cent zum Einführungspreis:

Eine Einsiedlerin und ihre Metamorphose

Penelope ist Grundschullehrerin und glücklich verheiratet – bis eines Tages eine Tragödie ihre kleine Familie auseinanderreißt. Sie verlässt ihren Mann, bricht mit allen Freundschaften und zieht sich fast vollständig von der Außenwelt zurück.

Eines Tages entdeckt Penelope zufällig das Geheimnis ihrer achtzigjährigen Nachbarin Trudi und gerät in den Bann dieser faszinierenden Persönlichkeit.

Auch der junge Jason, der gerade im Dachgeschoss über ihr einzieht, hat ganz eigene Vorstellungen von Nachbarschaftshilfe.

Trudi und Jason wirbeln Penelopes Leben von nun an gehörig durcheinander und machen ihr klar, dass man die Verrücktheiten des Lebens in jedem Alter genießen kann.

„Solange es Schmetterlinge gibt“ von Hanni Münzer ist eine tolle Geschichte, die zwischen den Bänden „Honigtot“ und „Marlene“, das 2016 erscheint, angesiedelt ist. Aber natürlich kann man die eBooks auch getrennt voneinander lesen.

Titel: Solange es Schmetterlinge gibt
Autor: Hanni Münzer
Regulärer Preis: n/a
Derzeitige Bewertung: n/a

Der Preis kann sich jederzeit ändern. Achte bitte vor dem Kaufen immer darauf, ob das eBook noch für 0,99 € angeboten wird.

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)