Archiv für Kategorie Liebe/Romantik

Ein turbulenter Roadtrip quer durch Frankreich

0,99 statt 2,99 €:

Milla würde alles für einen Job in der renommierten französischen Werbeagentur tun. Sogar zu einem völlig Fremden ins Auto steigen. Tatsächlich bleibt ihr auch gar nichts anderes übrig, denn Züge und Flugzeuge haben sich gegen sie verschworen. Ein turbulenter Roadtrip quer durch Frankreich beginnt.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Atemberaubende Ausblicke, unwiderstehliche Kerle … und fünf bildhübsche Schwestern

Kostenlos statt 2,99 €:

Besuchen Sie Walker Island, wo atemberaubende Ausblicke auf den pazifischen Nordwesten der USA, unwiderstehliche Kerle … und fünf bildhübsche, eng miteinander verbundene Schwestern auf Sie warten, von denen jede letztlich ihre einzig wahre Liebe findet.

Hanna Walker hat vier Jahre auf dem Festland in Seattle verbracht. Als sie auf die heimatliche Walker Island zurückkehrt, um eine Dokumentation über die berühmt-berüchtigte Peterson-Walker-Fehde der frühen Fünfziger Jahre zu drehen, muss sie schockiert feststellen, dass die ganze Sache immer noch die Gemüter erregt und heftige Gefühle auslöst. Vor allem, was Joel Peterson betrifft, der für sie absolut tabu sein sollte … in ihren Träumen jedoch immer wieder auftaucht.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Ihr Date mit den Sullivans

Kostenlos statt 2,99 €:

Verlieben Sie sich in die Familie Sullivan! Bella Andres Liebesromanserie, die zum New York Times Bestseller wurde, beginnt mit der bewegenden, witzigen und erotischen Liebesgeschichte LIEBE IN DEINEN AUGEN.

Als Chloe Petersons Auto während eines Unwetters in Napa Valley ins Schleudern gerät und in einem Graben landet, glaubt sie nicht, dass der attraktive Mann, der ihr zur Rettung kommt, etwas Gutes im Sinne hat, denn sie hat guten Grund, keinem Mann zu trauen: Dem letzten, dem sie vertraute, verdankt sie den Bluterguss auf ihrer Wange.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Liebe geht durch den Magen

Kostenlos statt 2,99 €:

Nachdem Julie Delgado ihr Restaurant schließen muss, findet sie vorübergehend Arbeit als Köchin beim Rose Chalet, einem exklusiven Hochzeitsveranstalter in San Francisco. Ihr Plan ist es, das nächste Brautpaar so mit ihrer Kochkunst zu beeindrucken, dass die Besitzerin des Chalets sie dauerhaft einstellen wird. Aber als der Bruder des Bräutigams zu einem ersten Testessen auftaucht, wird ihr klar, dass das Schicksal andere Pläne mit ihr hat.

Andrew Kyle ist nicht nur Gourmetkoch und der Moderator von „Edgy Eats — Essen ohne Grenzen“ beim Kochsender Cuisine Channel, sondern es war auch ausgerechnet seine Kritik, die Julies Restaurant endgültig in den Ruin trieb. Als er Julie im Rose Chalet trifft, ist er davon überzeugt, dass sie es auf keinen Fall wagen wird, irgendein Risiko einzugehen. Dennoch brennt er darauf, derjenige zu sein, der ihre tief verborgenen Leidenschaften weckt.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Schicksalhafte Liebe und die Wege, die von ihr fort- und zu ihr hinführen

0,99 € statt 2,99 €:

Was, wenn wir eine einst getroffene Entscheidung ändern und unser Leben noch einmal leben könnten? Für die dreißigjährige Hamburgerin Rebecca steckt hinter dieser Frage nicht nur ein Gedankenspiel. Sie hat die Gabe, zu einem Moment in ihrer Vergangenheit zurückzukehren und die Weichen für ihre Zukunft neu zu stellen.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Wie stark muss ihre Seele brennen, bis sie in die Freiheit stürmt?

1,99 € statt 3,99 €:

London, 1807. In Frances lodert das Abenteuer und der verrückte Gedanke, die Welt zu bereisen. Doch der Tod ihrer Liebsten reißt ihre Zukunft ins Ungewisse. War es wirklich nur eine bittere Laune des Schicksals? Oder verbirgt sich dahinter ein grausamer Komplott?

Nach dem Unglück wird von Frances fortan erwartet, sich der strengen Etikette der Gesellschaft zu verschreiben. Aber sie wählt den Weg der Mutigen. Im Geheimen forscht sie nach Antworten und findet die Spur zu ihrem Widersacher. Und schon zieht sich eine Schlinge um ihren Hals. So fest, dass es nur noch einen Ausweg gibt …

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare